Multikraft: ZeoBas

Behandlung des Bodens bei Nutzwald, Energiewald und Christbaumkultur:

Behandlung des Bodens

1 ha:

  • 200,00 L BB Boden
  • 3,00 – 5,00 t ZeoBas
  • 250,00 – 500,00 L Wasser

Das ZeoBas solltest du vor dem Anpflanzen ausgeglichen auf der Bodenfläche verteilen und darauf die Mischung aus BB Boden und Wasser aufsprühen.

Behandlung der Setzlinge

1 L:

  • 0,10 L BB Boden
  • 0,02 kg EM Keramikpulver
  • 1,00 L Wasser

Das BB Boden zum Wasser dazugeben und anschließend das EM Keramikpulver einrühren. Die Wurzeln der Setzlinge solltest du dann in der Lösung für ungefähr eine Stunde eingetaucht lassen und zum Schluss letztendlich setzen.

Bokashi- Herstellung zum Düngen:

1 m3:

  • 1,00 L EM Aktiv 
  • 1,00 L Zuckerrohrmelasse
  • 4,00 kg ZeoBas
  • 8,00 L Wasser

Alle Inhalte dem organischen Material hinzufügen und luftdicht verschließen. Wenn Biomüll anfällt, solltest du den Vorgang wiederholen.

Umgang mit Gülle, Jauche und Mist

Für Gülle und Jauche

1 m3:

  • 1,00 – 2,00 L FKE 
  • 2,00 – 3,00 kg Holzkohlegrieß
  • 30,00 – 40,00 kg ZeoBas 

Die Anwendung erfolgt mindestens einmal in der Woche, durch das besprühen von FKE über die Gülle-/ Jauchekanäle. Zum Schluss dann nochmal den Holzkohlegrieß hinzufügen

Für Mist

1 m3:

  • 1,00 – 2,00 L FKE
  • 50,00 – 100,00 kg Holzkohlegrieß
  • 25,00 – 50,00 kg ZeoBas

FKE durch sprühen dem Mist hinzugeben und dazu Holzkohlegrieß beigeben. Für die Verbesserung des Bodens empfehlen wir ZeoBas. Zu beachten ist hier, dass das ZeoBas vor dem Ausbringen zu dem Mist hinzuzugeben ist.

Düngung mit Hilfe von Bokashi (trägt zur Bodenverbesserung bei):

Mit Bokashi beginnt die Düngung

1 ha:

  • 3,00 – 5,00 t Bokashi, je nach vorhandenem Material 
  • 1,00 – 2,00 t ZeoBas

Einmalig im Frühling oder Herbst das Bokashi zusammen mit dem ZeoBas unter die Obstbäume streuen.

Bewässerung

1 ha:

  • 50,00 L BB Boden
  • 5,00 L Terrafert Boden 
  • 250,00 – 500,00 L Wasser

Einmalig im Frühling oder Herbst die Fläche mit der Mischung besprühen und in den Boden einarbeiten.

  • Produkt der Woche

    Pflanzliche Gesundheit, Bio Lebensmittel, Drogerie, Haushalt und mehr …