Multikraft: eMC Küchenreiniger

Geschirreinigung (schonend für die Umwelt):

Herstellung einer alternative für Spülmaschinen-Tabs

  • 2-4 ml, entspricht ca. 1- bis 2-mal pumpen, eMC Geschirrspülmittel
  • 1 EL eMC Sauerstoffbleiche

Bei hartnäckigen Verschmutzungen

1 L Sprühlösung:

Den eMC Küchenreiniger zum Wasser hinzugeben und in die Sprühflasche einfüllen. Mit der Sprühlösung dann das dreckige Geschirr einsprühen, für eine kurze Zeit einwirken lassen und anschließend entweder selber abwaschen oder den Spülvorgang starten.

Für Klarspülkammer

Bei der Anwendung hängt die Menge des eMC Küchenreinigers von der Größe der Klarspülkammer ab und ist deshalb nicht klar zu bestimmen. Zusätzlich zu diesem Vorgehen, kann der eMC Küchenreiniger noch in die Klarspülkammer des Geschirrspülers eingesetzt werden.

Säuberung von Herd, Backrohr, Schneidebrettern, Töpfen, Fliesen und Armaturen:

1 L Sprühlösung:

Den eMC Küchenreiniger mit dem Wasser vermischen und in die Sprühflasche geben. Die dreckigen Stellen mit der Lösung einsprühen, für einen Moment einwirken lassen und danach abwaschen. Falls starke Verschmutzungen vorliegen, ruhig über Nacht einwirken lassen und abgedeckt lassen.

Säuberung von Kühlschränken und Verbesserung der Gerüche:

1 L Sprühlösung:

Den eMC Küchenreiniger mit dem Wasser vermischen und in die Sprühflasche geben. Mit der Lösung dann die unterschiedlichen Fächern im Kühlschrank besprühen, dann für einen Moment einwirken lassen und zum Ende hin nochmal wegwischen.

Säuberung von Küchenmöbeln:

Für Putzeimer

1 L:

Den eMC Küchenreiniger in den Eimer geben, der schon mit Wasser gefüllt sein sollte. Mit diesem Reinigungswasser die Flächen putzen. Bei hartnäckigen Fettflecken wird empfohlen, die Lösung eine halbe Stunde lang einwirken zulassen und erst dann abwischen. Die Wassertemperatur sollte bestenfalls lauwarm sein, da ist es am effektivsten.

Für Sprühlösungen

1 L Sprühlösung:

Den eMC Küchenreiniger mit dem Wasser vermischen und in die Sprühflasche geben.  Mit der Lösung die Möbel einsprühen, für einen Moment einwirken lassen und anschließend feucht abwischen. Bei hartnäckigen Fettflecken wird empfohlen die Lösung eine halbe Stunde lang einwirken zulassen und erst dann abwischen.

Säuberung von Abflüsse und Rohre:

1 L:

Den eMC Küchenreiniger mit dem Wasser vermischen und dann die fertige Lösung in den Abfluss geben und darauf achten, dass für eine Zeit nicht nachgespült wird, damit die Lösung ihre Wirkung richtig entfalten kann. Die Empfehlung ist es einfach über die Nacht einwirken zulassen.

  • Produkt der Woche

    Pflanzliche Gesundheit, Bio Lebensmittel, Drogerie, Haushalt und mehr …