Multikraft: EM Klar Aktiv

Entfernen von schädlichen Substanzen:

Für Zement:

  • 0,2 % der Zementmenge EM Keramikpulver 
  • 0,5 % der Wassermenge EM Klar Aktiv

Das EM Keramikpulver unmittelbar vor der Verarbeitung mit dem trockenen Zement mixen und gründlich verteilen.

Für Estrich:

  • 0,1 % der Zementmenge EM Keramikpulver
  • 0,2 % der Wassermenge EM Klar Aktiv

Das EM Keramikpulver unmittelbar vor der Verarbeitung mit dem trockenen Zement mixen und gründlich verteilen.

Für Außen- und Innenputz:

  • 0,1 % der Zementmenge EM Keramikpulver
  • 0,2 % der Wassermenge EM Klar Aktiv

Das EM Keramikpulver unmittelbar vor der Verarbeitung mit dem trockenen Zement mixen und gründlich verteilen.

Geruchsbekämpfung auf Schlafplätzen und Tiertoiletten:

Fläche ansprühen

1 L:

Das EM Klar aktiv mit dem Wasser vermischen und fertigen Mix auf die gewünschte Stelle sprühen.

Behandlung durch Streuung

1 L:

  • 100,00 ml EM Klar Aktiv
  • 1,00 L Wasser 
  • 1 Handvoll Bokashi getrocknet

EM Klar Aktiv mit Wasser vermengen und auf die Stelle sprühen, dazu noch Bokashi auf dem Platz hinzufügen.

Fellpflege für alle Haustiere:

1 L:

EM Klar Aktiv mit dem Wasser vermengen und fertige Mischung bei Gelegenheit auf das Fell sprühen.

Zur Verbesserung der Luft:

1 L:

Das EM Klar Aktiv mit dem Wasser vermengen und je nach Geruch ein- oder auch mehrmals am Tag die Mischung versprühen.

Schimmelreduzierung durch besprühen:

1 L:

EM Klar Aktiv mit Wasser zusammenfügen und betroffene Stelle 2-mal am Tag besprühen.

Schimmelproblemstellen ausmalen und schädlichen Stoffen entgegenwirken:

Pro Farbzusatz:

Unmittelbar vor dem Ausmalen das Keramikpulver Amron A mit dem EM Klar Aktiv anrühren und der Farbe hinzufügen. Danach noch gut vermischen und auftragen.

  • Produkt der Woche

    Pflanzliche Gesundheit, Bio Lebensmittel, Drogerie, Haushalt und mehr …